Informationen zu

Queer Refugees Hamburg

Teilzeitstelle: Weil aller Anfang Wohnung ist.

Die Lawaetz-wohnen&leben gGmbH engagiert sich in verschiedenen Projekten für die Wohnungsversorgung von Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf. Ziel unserer Arbeit ist die Akquisition und langfristige Sicherung von Wohnraum sowie die Integration.

Zur Unterstützung bei der Umsetzung des o.g. Auftrags der BASFI suchen wir zum 01.11.2019 eine_n Projektmitarbeiter_in mit 20 Wochenarbeitsstunden, die ab 01.01.2020 auf 30 Wochenarbeitsstunden aufgestockt werden.

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2020. Bei Verlängerung des Projektes besteht Aussicht auf Verlängerung der Anstellung.

Unser Anforderungsprofil:

  • (Fach-) Hochschulabschluss
  • Planung und Umsetzung einer prozessorientierten Konzeptarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten sowie die Bereitschaft zu Außenterminen
  • Freude an Teamarbeit
  • Grundkenntnisse des Miet- und Sozialrechts
  • Soziale, kommunikative und interkulturelle Kompetenz
  • Kenntnisse des Hamburger Hilfesystems
  • Kaufmännische Grundkenntnisse
  • Sicherheit bei der Anwendung der gängigen EDV-Programme Stellenbeschreibung hier

Eine weitere Stellenausschreibung im Bereich Jugend hier